Diese 15-tägige Erlebnisreise durch Spanien und Portugal verbindet geschichtsträchtige Städte, lebendige Kultur und architektonische Meilensteine. Dein CEO und erfahrene lokale Guides und Gastgeber führen dich durch mittelalterliche Anlagen, über Bauernhöfe und zum Wunderwerk maurischer Baukunst namens Alhambra. Diese immersive und informative Reise über die Iberische Halbinsel ist perfekt für alle, die diese Länder nicht einfach nur von ihrer Liste streichen, sondern sie so richtig kennenlernen wollen.

HIGHLIGHTS

Führung in der Alhambra, Genieße eine Führung durch die Alhambra, eine der größten Errungenschaften der islamischen Kunst und Architektur. Erfahre mehr über Granadas Rolle als eine der wichtigsten königlichen Städte der Region während der muslimischen Herrschaft über Spanien, deren Epoche in der Alhambra verewigt wurde.

Fantasticher Flamenco, Besuche ein Studio im Herzen des historischen Viertels Albaicin in Granada und schwing die Hüften beim privaten Tanzunterricht mit einem Profitänzer – das perfekte Aufwärmen für das Ausgehen später.

Rundgang durch das historische Toledo, Erkunde mit einem lokalen Historiker das UNESCO-Weltkulturerbe Toledo. Spaziere durch die wunderschön erhaltene Altstadt zu den historischen Kirchen, Palästen und Festungen, die diese geschichtsträchtige Stadt so unvergesslich machen.

Reiseablauf - 15 Tage

Tag 1 Lissabon

Du kommst rechtzeitig für ein traditionelles portugiesisches Abendessen und eine Fado-Musikdarbietung in an einem der ältesten Stadtviertel Lissabons.

Tag 2 Lissabon

Entfliehe bei einem Besuch in der märchenhaften Stadt Sintra der Realität und verliere dich inmitten der farbenfrohen Herrenhäuser, mittelalterlichen Paläste und üppigen Gärten dieser UNESCO-Welterbestätte. Du hast den Nachmittag zur freien Verfügung, um Lissabon zu entdecken.

Tag 3 Lissabon/Coimbra

Die Reise führt dich nach Évora im Herzen der Region Alentejo, wo du einen Ausflug zur unheimlichen aber faszinierenden Knochenkapelle machst und den Diana-Tempel besuchst, der einer der am besten erhaltenen römischen Tempel auf der Iberischen Halbinsel ist.

Tag 4 Évora

Besuche eine Korkfarm und erfahre etwas über die Korkproduktion sowie andere Tätigkeiten, die typisch für die Region Alentejo sind, wie beispielsweise die Herstellung von Honig und die Olivenernte. Lass dir eine traditionelle Korkarbeiter-Mahlzeit schmecken, bevor wir nach Évora zurückkehren, wo du Zeit zur freien Verfügung hast.

Tag 5 Évora/Coimbra

Weiterreise nach Tomar, wo wir die Templerburg besuchen. Der riesige Komplex des im Jahr 1160 von Gualdim Pais, dem Großmeister des Templerordens, gegründeten Christusklosters ist ein unglaubliches Meisterwerk mittelalterlicher Architektur. Weiterreise nach Coimbra, wo wir den Abend verbringen.

Tag 6 Coimbra/Porto

Am heutigen Morgen machen wir eine Tour rund um die Universität von Coimbra, die renommierteste Universität Portugals und eine Welterbestätte. Tritt durch die aus dem 10. Jahrhundert stammende Porta Férra, das alte Eingangstor der Zitadelle von Coimbra. Erkunde den Campus, während du über Mosaik-Kopfsteinpflasterpfade schlenderst, und besuche die kunstreiche Joanina-Bibliothek, die Kapelle São Miguel und die botanischen Gärten. Später fahren wir mit dem Zug nach Porto.

Tag 7 Porto

Gehe an Bord eines Bootes, um den „Fluss des Goldes“ von Portugal hinunterzufahren, wobei du einer Schiffsroute folgst, die von Weinhändlern genommen wurde, um ihre Likörweine reifen zu lassen. Genieße den Blick auf die sanfte, grüne, terrassenartige Hügellandschaft der Porto-Region.

Tag 8 Porto/Madrid

Kurzer Flug von Porto nach Madrid. Du hast Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt zu erkunden.

Tag 9 Madrid

Besuche die UNESCO-Welterbestätte Toledo mit einem Historiker und erkunde die Altstadt, die als ein einziges Freilichtmuseum gilt. Rückreise nach Madrid, wo du Museen besuchen oder einfach in einem Café entspannen kannst.

Tag 10 Madrid/Córdoba

Mit dem Schnellzug geht es nach Córdoba, wo wir die Mezquita (Moschee) besuchen. Schlendere danach durch das mittelalterliche jüdische Viertel, voll von schmalen, verwinkelten Gassen und traditionellen Häusern.

Tag 11 Córdoba/Granada

Fahrt nach Granada und Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO. Erlerne bei einer privaten Tanzstunde mit einem professionellen Tanzlehrer die Kunst des Flamencos.

Tag 12 Granada

Genieße eine geführte Besichtigung der Alhambra, ein architektonisches Wunderwerk, eines der größten Werke islamischer Kunst und Architektur und für die meisten Reisenden das Highlight der Reise. Zeit zur freien Verfügung um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 13 Granada/Sevilla

An diesem Morgen geht es nach Sevilla, eine der charmantesten und spannendsten Städte in Spanien. Unternimm einen Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO. Außerdem kannst du die Giralda oder Casa Pilatos besuchen oder eine traditionelle Flamenco-Show ansehen.

Tag 14 Sevilla

Verbringe einen ganzen Tag zur freien Verfügung in Sevilla und gewinne einen Eindruck vom energetischen Puls der Stadt. Du kannst den Tag nach Lust und Laune damit verbringen, die muslimischen Bauwerke, Parks und Gärten der Stadt zu erkunden oder dich in einem lokalen Café zurückzulehnen und zu entspannen.

Tag 15 Sevilla

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Mehr anzeigen

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren