Begib dich auf eine Zeitreise nach Griechenland, wo ikonische Ruinen die antike Geschichte zum Leben erwecken. Erkunde die beeindruckenden Baudenkmäler Athens sowie die atemberaubenden Kykladen-Inseln und laufe und springe am Geburtsort der Olympischen Spiele in den Fußstapfen der altgriechischen Sportler. Entdecke anschließend die olivenbewachsenen Hügel und zerklüfteten Küsten der Peloponnes, dem Schauplatz einiger Szenen von Homers Ilias und Odyssee und genieße die herrlich frischen Aromen der griechischen Küche

Reiseablauf - 12 Tage

Tag 1 Athen

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

Tag 2 Athen

Athen gilt als die Wiege der westlichen Zivilisation und ist eine der ältesten kontinuierlich bewohnten Städte der Welt. Erkunde die berühmte Akropolis mit einem Archäologen und wandere durch die Säulen des Parthenons, das der Göttin Athene gewidmet ist. Setze die Erkundungstour fort und besuche die historische Agora, wo sich die Athener versammelten, um die Angelegenheiten des Tages zu besprechen.

Tag 3 Athen/Delphi

Zeit zur freien Verfügung, um Athen auf eigene Faust zu erkunden oder den Nationalgarten zu besuchen. Danach geht es nach Delphi, wo sich der Tempel des Apollo befindet – Sitz des sagenumwobenen Orakels von Delphi, das von den Urvätern als Zentrum der Welt angesehen wurde.

Tag 4 Delphi/Olympia

Erkunde das mystische Delphi auf einer geführten Tour, entdecke die Ruinen auf eigene Faust und besuche das Archäologische Museum von Delphi, um die vielen Artefakte zu bewundern, die hier entdeckt wurden. Weiterfahrt entlang des atemberaubenden Golfs von Korinth und über die Rio-Antirrio-Brücke, eine beeindruckend lange Schrägseilbrücke, in die Peloponnes. Fahrt über sich windende Straßen nach Olympia, dem Geburtsort der Olympischen Spiele. Entfessle deinen inneren Champion, während du diesen bemerkenswerten Ort entdeckst, an dem sich alle vier Jahre antike griechische Athleten versammeln, um an einer Reihe von Sportveranstaltungen zu Ehren von Zeus teilzunehmen.

Tag 5 Olympia/Náfplio

Besuche am Vormittag das Olympiamuseum und reise dann weiter in die bezaubernde Hafenstadt Náfplio, die erste Hauptstadt des modernen Griechenlands. Verliere dich in Náfplio in den verwinkelten Gassen der Altstadt und genieße von den Hügeln aus die Aussicht auf das saphirfarbene Ägäische Meer.

Tag 6 Náfplio

Begib dich auf einen Ausflug in die Bronzezeit-Stadt Mykene, wo der legendäre König Agamemnon regierte. Besichtige die Ruinen, die von zyklopischen Mauern umgeben sind und betrete die Zitadelle durch das berühmte Löwentor, eine der ältesten monumentalen Skulpturen Europas. Kehre nach Náfplio zurück und genieße einen entspannten Nachmittag. Optional kannst du zur Festung Akronafplia hinaufsteigen oder den Strand besuchen.

Tag 7 Athens/Náxos

Fahre zurück nach Athen und halte unterwegs an der antiken Stätte Epidaurus und den Ruinen von Korinth, wo der christliche Apostel Paulus im ersten Jahrhundert n. Chr. zu Gast gewesen sein soll. Steige in Athen auf eine Fähre zu den Kykladen-Inseln. Entspanne dich an Bord und genieße den herrlichen Blick auf das Meer und steige in Náxos, der größten Insel des Archipels, aus.

Tag 8 Náxos

Die Kykladen sind weltweit bekannt für ihre strahlend weißen Dörfer und goldenen Strände. Verbringe deine Zeit auf Naxos damit, die märchenhafte Altstadt zu erkunden; optional kannst du zum atemberaubenden Tempel des Apollo mit Blick auf das Meer wandern; oder entspanne dich am Strand.

Tag 9 Santorini

Fahre mit der Fähre zur wunderschönen Insel Santorini. Lerne diese viel fotografierte Insel in deinem eigenen Tempo kennen, entdecke bonbonfarbene Eingangstüren und Würfelzucker-Gebäude und genieße einen spektakulären Sonnenuntergang vom Dorf Oía aus. Genieße den Geschmack der lokal angebauten Produkte, die vom vulkanischen Boden der Insel genährt werden – oder entspanne dich am Strand.

Tag 10 Santorini

Heute Vormittag segelst du durch Santorins atemberaubende, versunkene Caldera und erfährst mehr über die vulkanischen Ursprünge des umliegenden Inselrings. Zeit danach zur freien Verfügung, um die Insel auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 11 Santorini/Athen

Rückflug nach Athen, wo dich ein Abenteuer der griechischen Küche erwartet. Suche mit einem einheimischen Experten auf dem Markt frische Zutaten aus; danach geht es in eine Schulküche wo du lernst, Mezze zuzubereiten. Mezze ist eine Vorspeisenplatte, die in Südosteuropa und dem Mittleren Osten häufig serviert wird. Wasche diese leckeren Snacks mit einem Glas Ouzo, einem Likör mit Anisgeschmack, hinunter und stoße mit deinem besten „Opa“ auf unsere Reise an!

Tag 12 Athen

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Mehr anzeigen

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren