Costa Rica ist ein kleines Land, aber es bietet jede Menge Gelegenheiten für tolle Abenteuer. Diese zweiwöchige Erlebnisreise ist perfekt für alle, die neue Wege gehen und eine ganz besondere Reiseerfahrung machen möchten. Besuche ein Aufforstungsprojekt und ein Schutzprogramm für Meeresschildkröten, rutsche an der Zipline durch die Baumkronen und tauche ein in vulkanische Thermalquellen. Erlebe „Pura Vida“ und die pure Lust am Reisen.

HIGHLIGHTS

Besuch der Kaffee-Kooperative Mi Cafecito, Besuche die „Mi Cafecito“ Kaffee-Kooperative in San Miguel de Sarapiqui und erfahre alles über die Kaffeeproduktion, von der Ernte bis zum Schälen, Trocknen und Rösten der Bohnen, bevor wir zum besten Teil kommen – köstlichen Kaffee genießen! Und du kannst all diese Köstlichkeiten in der guten Gewissheit genießen, dass du damit ein G Adventures For Good Projekt und 200 Bauern und ihre Familien unterstützt.

Vortrag und Wiederaufforstungsprojekt im Monteverde-Institut, Besuche das Monteverde Institute, ein von National Geographic unterstütztes Forschungszentrum. Hier kannst du dich aktiv an der Wiederaufforstung beteiligen, indem du entweder neue Bäume pflanzt oder mithilfst, junge Bäume in der Baumschule zu versorgen.

Sea Turtle Conservancy, Besuche Sea Turtle Conservancy, eine Organisation zum Schutz der Meeresschildkröten, die vom National-Geographic-Stipendiaten Archie Carr mitbegründet wurde. Das Team hier erzählt uns alles über die vier Arten von Meeresschildkröten in Tortuguero und die Bedrohungen, denen sie ausgesetzt sind.

Tortillaherstellung und Abendessen, Besuche Doña Mara und lass dir von ihr zeigen, wie man Tortillas macht. Mahle den Mais, mache den Teig und backe die Tortillas im Holzofen. Wenn sie fertig sind, kannst du ein leckeres traditionelles Casado (eine costaricanische Spezialität) mit den selbstgemachten Tortillas genießen.

Reiseablauf - 14 Tage

Tag 1 San José

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer inklusive.

Tag 2 San José/Tortuguero (1F, 1M, 1A)

Fahrt in den Tortuguero-Nationalpark. Genieße geführte Bootsfahrten und beobachte dabei die Tiere in den Kanälen und im Dschungel an der Küste. In deiner freien Zeit kannst du in der ruhigen Lodge entspannen oder am Abend einen optionalen Bootsausflug nach Sonnenuntergang machen.

Tag 3 Tortuguero (1F, 1M, 1A)

Genieße einen geführten Bootsausflug und Dschungelspaziergang mit Wildtierbeobachtungen, auf der Suche nach der Kaimanen, verschiedenen Affen (Klammeraffen, Brüllaffen und Kapuzineraffen), Faultieren und Basilisk-Leguanen. Triff einen der Forscher von Sea Turtle Conservacy, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für die Erforschung und den Schutz der Grünen Meeresschildkröten einsetzt. Bei dem Besuch lernst du einige Forschungs- und Tierschutzinitiativen kennen, die maßgeblich daran beteiligt sind, diese Tiere vor dem Aussterben zu retten. Lerne die 4 in Tortuguero heimischen Schildkrötenarten, ihr Leben und die wichtigsten Forschungsaktivitäten in der Station kennen, darunter das Nachvollziehen der Routen der Tiere, das Sammeln biometrischer Daten und die Kennzeichnung der Tiere, Satellitenverfolgung, Nestgrabungen, ökologische Aufklärung und Bewusstseinsbildung. Wir sprechen auch darüber, wie das Verständnis und der Schutz für diese Tiere weltweit verbessert werden kann. Einer der Mitbegründer der Organisation war Archie Carr, dem von National Geographic ein Stipendium für seine Studien der Grünen Meeresschildkröten verliehen wurde.

Tag 4 Tortuguero/La Fortuna (1F, 1M)

Frühzeitige Abfahrt und Besuch einer von G Adventures unterstützten Kaffee-Kooperative. Genieße eine inklusive Führung und typisches Mittagessen. Ankunft am Abend in Fortuna. Dort kannst du umgeben vom Dschungel am Pool entspannen und den Blick auf den Vulkan genießen.

Tag 5 La Fortuna (1F, 1A)

Erkunde Fortuna bei zahlreichen optionalen Aktivitäten. Am Abend besuchen wir eine einheimische Familie und lernen Tortillas zu machen. Danach kannst du ein köstliches „Casado“ – ein typisches costa-ricanisches Gericht aus schwarzen Bohnen und Kochbananen – und natürlich deine selbst gemachten Tortillas genießen.

Tag 6 La Fortuna (1F)

Tag zur freien Verfügung in La Fortuna. Du kannst optional raften, dich an Wasserfällen abseilen, in heißen Quellen baden oder eine Bootstour durch das Caño-Negro-Wildreservat machen.

Tag 7 La Fortuna/Monteverde (1F)

Von La Fortuna geht es über Straßen und Flüsse hinauf in die Bergluft des Nebelwaldes von Monteverde. Wir erkunden 2 Tage lang die Stadt und das nahegelegene Waldschutzgebiet, ein wahres Paradies für Vogelfreunde.

Tag 8 Monteverde (1F)

Genieße eine geführte Wanderung durch das Santa-Elena-Nebelwald-Reservat. Danach Zeit zur freien Verfügung. Du kannst seilrutschen, über Hängebrücken wandern oder die Stadt näher erkunden.

Tag 9 Monteverde (1F)

Besuche das Monteverde Institute, seit Jahrzehnten die Basis für zahlreiche von National Geographic unterstützte Entdeckungs- und Forschungsprojekte im berühmte Blätterdach des Nebelwaldes von Monteverde. Genieße einen spannenden Vortrag, bei dem einer der Forscher die verschiedenen Projekte vorstellt, die National Geographic hier gesponsort hat, darunter Canopy in the Clouds, neue Entdeckungen, Insekten- und Vogelstudien und die Wiederaufforstung tropischer Regionen sowie Forschungs- und Naturschutzprojekte. Danach beteiligen wir uns aktiv am Projekt und besuchen eine von National Geographic unterstützte Forschungsparzelle, wo wir entweder neue Bäume pflanzen, Jungbäume in der Baumschule versorgen oder Daten sammeln, die zum Erfolg der Wiederaufforstungsprogramme beitragen.

Tag 10 Monteverde/Manuel Antonio (1F)

Fahrt und geführte Wanderung im Manuel-Antonio-Nationalpark. Genieße die entspannte Atmosphäre der Pazifik-Küste mit Möglichkeiten zum Surfen und Reiten oder besuche die malerischen Strände der Umgebung.

Tag 11 Manuel Antonio (1F)

Unternimm einen inbegriffenen Tagesausflug zum Manuel-Antonio-Nationalpark.

Tag 12 Manuel Antonio (1F)

Zeit zur freien Verfügung, um den Manuel-Antonio-Nationalpark zu erkunden. Optional kannst du surfen, reiten oder die malerischen Strände der Umgebung besuchen.

Tag 13 Manuel Antonio/San José (1F)

Rückkehr nach San José für ein optionales letztes gemeinsames Abendessen mit der Gruppe.

Tag 14 San José (1F)

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Mehr anzeigen

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren