Erlebe die zeitlose Pracht der thailändischen Städte, Tempel und Natur auf dieser Reise, die dich durch das ganze Land führt. Erkunde die reiche Kulturgeschichte und die kulinarischen Schätze von Chiang Mai und danach die tropischen Küsten im Süden. Schlendere entlang der sonnigen Küste von Ko Samui und erkunde die Kalksteinklippen und heiligen Höhlen in Krabi. Überall siehst du prachtvolle Paläste und Klöster, triffst Einheimische in Wohnhäusern und traditionellen Werkstätten und kannst dir authentische thailändische Küche schmecken lassen.

HIGHLIGHTS

Dorfausflug in Krabi, Befahre den malerischen ruhigen Krabi-Fluss mit einem Langheckboot und erkunde einige der Höhlen am Fluss. Danach fährst du mit dem Tuk-Tuk durch die Dörfer und Reisfelder am Fluss und lernst die Einheimischen kennen, die das Land hier bewirtschaften.

Treffen mit Mönchen im Wat Chedi Luang, Besuch im Herzen der Altstadt von Chiang Mai den buddhistischen Tempel Wat Chedi Luang aus dem 14. Jahrhundert. Hier triffst du junge Mönche, mit denen du über ihren Alltag und den Buddhismus sprechen kannst. Eine spirituelle und inspirierende Begegnung.

Naturspaziergang und Abendessen im Regenwald, Erkunde den üppigen Regenwald im Khlong-Phanom-Nationalpark mit einem erstklassigen Fährtenleser, der sich für den Schutz von Großtieren einsetzt. Erfahre bei diesem Spaziergang mehr über die unglaubliche Tierwelt des Parks, bevor wir uns abends mit unserem Gastgeber am Lagerfeuer Spezialitäten aus dem Regenwald schmecken lassen.

Besichtigung der Wat Po, Dieser Tempel ist berühmt für seinen liegenden Buddha, dessen Füße mit Perlmutt-Einlegearbeiten in Form buddhistischer Symbole geschmückt sind. Erkunde die weitläufige Anlage und sieh dir weitere Buddhastatuen, Wandgemälde und die Chedis an, die die Asche des Buddha enthalten. Dies ist auch der Geburtsort der traditionellen Thai-Massage.

Reiseablauf - 15 Tage

Tag 1 Bangkok

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer inklusive.

Tag 2 Bangkok/Kanchanaburi

Reise nach Kanchanaburi, Heimat der „Brücke am Kwai“. Bei der Zugfahrt über die Brücke erlebst du ein Monument des Zweiten Weltkrieges hautnah. Besuche danach das Thailand-Burma-Eisenbahn Museum und den Kriegsgefangenenfriedhof.

Tag 3 Kanchanaburi/Phra Nakhon Si Ayutthaya

Besuche am Vormittag den Erawan-Nationalpark und Wasserfälle. Fahrt am Nachmittag nach Ayutthaya, wo du ein Abendessen auf einer umgebauten Reisbarke genießt.

Tag 4 Phra Nakhon Si Ayutthaya/Chiang Mai

Erkunde den Geschichtspark Ayutthaya, ein UNESCO-Welterbe. Die ehemalige Hauptstadt Thailands vom 14. bis zum 18. Jahrhundert galt zu ihrer Zeit als eine der prächtigsten Städte der Welt. Danach geht es zurück nach Bangkok wo wir den Flug nach Chiang Mai nehmen. Wir reisen aufs Land und genießen ein Khantoke-Abendessen – ein absolutes Muss, wenn du den Norden Thailands erreichst.

Tag 5 Chiang Mai

Nach einem Besuch des lokalen Marktes mit einem Koch machen wir einen Thai-Kochkurs in einer privaten Kochschule. Natürlich lassen wir uns die Ergebnisse zum Mittagessen schmecken. Danach besuchen wir einen historischen Tempel und sprechen mit einem der jungen Mönche über das tägliche Leben hier und über den Buddhismus. Später lauschen wir den Mönchsgesängen beim Doi-Suthep-Tempel, einem der schönsten goldenen Tempel Thailands.

Tag 6 Chiang Mai

Nutze den Tag, um die Stadt weiter zu erkunden oder einige optionale Aktivitäten zu unternehmen.

Tag 7 Chiang Mai/Bangkok

Rückflug ins pulsierende Bangkok für eine Bootsfahrt in den Khlongs und einen Besuch von Wat Po, dem berühmten Tempel des liegenden Buddha.

Tag 8 Bangkok

Genieße den Tag im pulsierenden Bangkok. Du kannst Tempel, Museen oder ein Spa besuchen oder einkaufen gehen.

Tag 9 Bangkok/Ko Samui

Flug zum tropischen Inselparadies Koh Samui. Machs dir in unserem Resort-Hotel bequem und entspanne am Strand oder besuche die Stadt.

Tag 10 Ko Samui

Steige in ein privates, traditionelles Langheckboot und reise abseits der typischen Touristenpfade zu den unberührten Inseln Koh Mat Sum und Koh Tan. Genieße ein lokales Mittagessen am Strand und versuche dich optional im Kajakfahren und Schnorcheln (inklusive).

Tag 11 Ko Samui/Khao Sok

Mit der Fähre geht es zurück zum Festland.

Weiterfahrt zur Anurak Community Lodge vor dem Khao Sok Nationalpark. Die Lodge liegt inmitten des üppig grünen Regenwaldes und legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und die Zusammenarbeit mit der Gemeinde vor Ort. Am Abend machen wir einen Spaziergang im Regenwald mit einem Alten der Gemeinde und genießen ein Abendessen am Lagerfeuer unter dem Blätterdach des Dschungels.

Tag 12 Khao Sok

Tag zur freien Verfügung, an dem du in der Lodge entspannen oder eine Wanderung machen kannst. Optional kannst du verschiedene Aktivitäten im Dschungel unternehmen.

Tag 13 Khao Sok/Krabi

Fahrt am Vormittag nach Krabi. Am Nachmittag befahren wir mit unserem lokalen Guide den Fluss im typischen Langheckboot und besuchen Höhlen und Mangroven. Ausflug am Koh Klang mit einer dreirädrigen Autorikscha und Besuch lokaler Gemeinden und ländlicher Betriebe, darunter eine Gummiplantage. Wir sehen das Anzapfen der Bäume, Reisfelder und eine Batik-Werkstatt. Lerne die Kultur und den Alltag im dörflich-ländlichen Süden Thailands kennen.

Tag 14 Krabi

Zeit zur freien Verfügung, um im Paradies zu entspannen. Optional kannst du mit dem Tuk-Tuk nach Aonang Beach fahren, Spas besuchen, Kajaks ausleihen oder schnorcheln.

Tag 15 Krabi/Bangkok

Rückkehr ins pulsierende Bangkok, wo die Reise bei der Ankunft am Flughafen endet.

Mehr anzeigen

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren