Indien ist von oben bis unten einfach unglaublich. Entdecke auf dieser 14-tägigen Reise zu den legendärsten Orten des Subkontinents den Norden und Süden dieses großartigen Landes. Erkunde Rajasthans grandiose Festungen und Paläste, erlebe eine neue Stufe der Entspannung auf einem Hausboot in den Backwaters von Kerala und erfahre im kleinen Dorf Pachewar mehr über die traditionelle Kultur. Abgerundet wird das Erlebnis mit Besuchen des prachtvollen Taj Mahal, der „Pink City“ Jaipur und der Fischmärkte in Kochi.

HIGHLIGHTS

City Walk, Erkunde die Straßen von Delhi mit einem jugendlichen Guide aus dem von G Adventures unterstützten New Delhi Streetkids Project. Als ehemaliges Straßenkind hat dein Guide eine ganz besondere Perspektive auf die Stadt und kann dir einen einzigartigen Einblick in das Leben als (Straßen-)Kind in Indien geben. Die Erlöse aus den geführten Rundgängen werden für die Studiengebühren des Guides verwendet.

Treffen mit einem lokalen Historiker, Triff in der „Pink City“ Jaipur einen einheimischen Historiker und Soziologen, der dir Indiens komplexe Sozialstruktur und Traditionen näherbringt und mit dem du über eine ganze Reihe von Themen sprechen kannst, vom Glaubenssystem bis zur Architektur des Landes.

Besuch im Taj Mahal, Mach einen Haken auf deiner Wunschliste - du hast es zu einem der sieben Wunder der Welt geschafft! Erkunde dieses wunderschöne Mausoleum aus weißem Marmor, das vom Großmogul Shah Jehan als Beweis seiner Liebe zu seiner geliebtesten Frau Mumtaz Mahal erbaut wurde.

Besuch vom Vembanad Wetlands Conservation Programme, Triff einen Vertreter des Ashoka Trust for Research in Ecology and the Environment (ATREE), der bereits seit zwei Jahrzehnten mit National Geographic zusammenarbeitet. Erfahre mehr über die Arbeit zum Schutz der Natur von ATREE und fahre anschließend mit dem Boot zu einem Muschelschutzgebiet, wo du einige der Fischer treffen kannst.

Reiseablauf - 14 Tage

Tag 1 Delhi

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer durch Women on Wheels, einem von G Adventures unterstützten Projekt, inklusive.

Tag 2 Delhi/Āgra

Erkunde Delhi mit einem Jugendlichen aus dem von G Adventures geförderten City Walk Projekt. Besuche danach mit unserem CEO Old Delhi. Fahrt am Nachmittag nach Agra.

Tag 3 Āgra

Besichtige die Highlights der von Mauern umringte Stadt Agra inklusive das berühmte Taj Mahal, Baby Taj und Rotes Fort.

Tag 4 Āgra/Jaipur

Fahrt nach Jaipur, wo du die verlassene Mogul-Stadt Fatehpur Sikri besuchst, sowie das Dorf Abhaneri, das einen von Indiens tiefsten und größten Stufenbrunnen (Beckengärten) beherbergt.

Tag 5 Jaipur

Erkunde die „Pink City“ Jaipur inklusive Fort Amber, Stadtpalast und den Hawa Mahal (Palast der Winde). Freue dich auch auf ein Gespräch mit einem Historiker über verschiedene Aspekte Indiens, darunter Spiritualität, Sozialgefüge, Bräuche und Traditionen.

Tag 6 Jaipur/Pachewar

Fahrt in das Bauerndorf Pachewar, wo wir die Nacht in einem Heritage Home verbringen. Dieses traditionelle Dorf zu erkunden ist wie eine Reise in die Vergangenheit zu machen.

Tag 7 Pachewar/Delhi

Rückfahrt nach der belebten Stadt Delhi. Optionales Abendessen mit dem CEO und der Gruppe.

Tag 8 Delhi/Kochi

Flug nach Kochi. Am Abend triffst du deinen CEO in Südindien und einige neue Gruppenmitglieder.

Tag 9 Kochi/Thekkady

Visit the Dutch Palace and Jewish Quarter of Kochi. After, travel to Thekkady, the spice capital of India, and visit spice and tea Plantation for a walk with a local expert to understand the medicinal value of Spices and the process of manufacturing of Tea.

Tag 10 Thekkady

This morning, enjoy a boat ride on Periyar Lake to view bird and other wildlife of Periyar National Park. After, visit a local family home for a cooking demonstration and lunch. Relax this afternoon or opt to take a nature walk, before a Kalaripayatt (Kerala traditional martial art) performance at a local theatre.

Tag 11 Thekkady/Kumarakom

Continue to Kumarakom on Vembanad Lake, the largest freshwater lake in the state of Kerala. Explore the rural backwaters and take a country boat to Manjira village, meeting local people and learning about coconut farming and rural life. Watch a toddy tapping demonstration and enjoy a taste of coconut water, fresh from the tree.

Tag 12 Kerala Backwaters/Vypīn

This morning, meet with a representative of the Vembanad Wetlands Conservation Program to learn about the ongoing work by local communities to conserve the lake and surrounding wetlands. This project was created by the Ashoka Trust for Research in Ecology and the Environment (ATREE), an organization that National Geographic has collaborated with on many conservation projects across India over the past decade. Continue by boat to a fish sanctuary established by traditional fishermen through the program. Meet with some of the fishermen and see firsthand how their traditional ways of collecting and processing clams are models for the management of lake resources. Continue to explore Allepey, a golden streak of land surrounded by rivers, lakes, lagoons, and canals, by private houseboat. Relax on the deck and enjoy the scenery, watching daily life take place along the water.

Tag 13 Vypīn

Drive back to Kochi and take a walk in old Fort Kochi, including the fish market. This evening, attend the popular classical dance-drama of Kerala called "Kathakali," which combines literature, music, painting, acting, and dance.

Tag 14 Vypīn

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Mehr anzeigen

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren