Diese Polarexpeditions-Kreuzfahrt bringt Sie von Feuerland im Herzen Argentiniens zur geheimnisvollen Antarktischen Halbinsel. Lassen Sie sich während der 11-tägigen Reise von der atemberaubenden Landschaft verzaubern. Zu Beginn der Kreuzfahrt durchqueren Sie die berühmte Drakestraße. Auf diesem unvergesslichen Reiseabschnitt werden Sie wahrscheinlich von Albatrossen und Kapsturmvögeln begleitet. Ihr Ziel ist der „Weiße Kontinent“, der aus bis zu 90% des weltweit vorkommenden Eises besteht und 70% des weltweiten Süßwasservorkommens speichert. Hier ist die Natur noch so ursprünglich, wie an kaum einem anderen Ort auf der Erde. Das Land ist vom Menschen unbewohnt und gehört ganz den Wildtieren.

SONDERANGBOT: 1000 EUR Ermäßigung pro Person. Dieses Angebot gilt nur für Buchungen per Telefon!*

Diese Expeditions-Kreuzfahrt findet an Bord des Ponant Schiffes Le Boreal statt, die Teil der Schwesterschiffe Flotte ist. Mehr Details zu den Deckplänen und der Ausstattung an Bord finden Sie hier.

HIGHLIGHTS

Ob an Land, an Bord des Schiffes oder auf einer Fahrt mit dem Zodiac®: Hier erleben Sie hautnah die Wunder der Polarnatur in Form von Eisbergen, Treibeis und uralten Gletschern.

Sie fahren im Weddell-Meer auf den Spuren einer der berühmtesten Polarexpeditionen durchs Packeis.

Sie entdecken während der gesamten Reise schwimmende Eisberge, Eisschollen, beeindruckende Gletscher und hohe, schneebedeckte Berge.

Sie können an einem der zahlreichen Vorträge oder an den Informationsveranstaltungen an Bord des Schiffes teilnehmen. Unsere Naturforscher präsentieren Ihnen Wissenswertes über die örtliche Fauna, Geschichte, Geopolitik, die großen Entdecker, Klima und Umweltschutz.

Sie erleben die Antarktis zusammen mit einem National Geographic-Fotografen und einem Experten, beide spezialisiert auf die bereiste Region.

Reiseablauf - 11 Tage

1 Ushuaia, Argentinien

Ushuaia ist ein lebhafter Hafen an der Südspitze Argentiniens. Die faszinierende Stadt liegt zwischen den verschneiten Gipfeln der Anden und dem Ufer des Beagle-Kanals. Der Nationalpark Tierra del Fuego ist ein Muss für alle, die hier an Land gehen möchten. Sie können aber auch eine Bootstour durch die Ushuaia Bay machen, um Seelöwen und Magellan-Pinguine zu beobachten.

2 Durchquerung der Drakestraße

An Ihrem ersten Seetag können Sie sich mit dem Schiff und den Angeboten an Bord vertraut machen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um von unserem Expeditionsleiter mehr über die Antarktis zu erfahren. Der Expeditionsleiter wird Ihnen zunächst die Regeln der IAATO (International Association of Antarctica Tour Operators) mitteilen, die bei allen Landgängen in der Region zum einzuhalten sind. Außerdem wird er Ihnen eine Einführung für die Fahrten mit dem Zodiac® geben. Bei Vorträgen über die Geschichte und Tierwelt der Antarktis können Sie mehr über diesen spannenden Ort erfahren, an dem jede Kreuzfahrt ein unvergessliches Erlebnis ist.

4-8 Antarktische Halbinsel

Die geheimnisvolle Antarktische Halbinsel ist in jeder Hinsicht faszinierend. Sie befinden sich nun inmitten des Eismeers und können wilde Tiere in ihrem natürlichen, atemberaubenden Lebensraum beobachten.
Kapitän und Expeditionsleiter prüfen täglich den Zustand des Eises und schlagen Ihnen Ausflüge mit dem Zodiac® oder Landgänge vor, bei denen Sie die Schätze der Antarktischen Halbinsel hautnah erleben können. Gletscher, Eisschollen, riesige Eisberge, Berggipfel, deren Hänge steil direkt ins Meer abfallen, Vulkanstrände, zauberhafte Buchten und Überbleibsel der Walfangindustrie warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

9-10 Durchquerung der Drakestraße

Die Drakestraße befindet sich zwischen Kap Hoorn und den Südlichen Shetland Inseln, einer Region, die für die gefährlichen „Furious Fifty“-Winde berüchtigt ist. Sie ist der kürzeste Weg zur Antarktis.
Die Drakestraße ist die Heimat einer einzigartigen und vielfältigen Meerestierwelt, da hier die kalten Ströme des Südpols auf wärmere, äquatoriale Wassermassen treffen. Es kommt oft vor, dass Albatrosse oder Kapstrumvögel zu sehen sind, die verspielt über dem Schiff durch die Lüfte segeln.

11 Ushuaia, Argentinien

Gehen Sie von Bord, wo Ihre Reise begonnen hat: in Ushuaia, der Hauptstadt der argentinischen Provinz Feuerland. Sie können die Gelegenheit gerne nutzen, um sich noch etwas in der Stadt umzusehen. Ein Ausflug mit der historischen Eisenbahn bringt Sie in den Nationalpark Tierra del Fuego und im End of the World Museum erfahren Sie noch mehr über die Geschichte der indigenen Völker und Natur von Feuerland.

Mehr anzeigen

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren

Sie verlassen unsere Webseite und werden zur Webseite unseres offiziellen Lizenzpartners weitergeleitet.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Webseite unseres Lizenzpartners, um sich darüber zu informieren, wie Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Jetzt informieren